Wie innovationsfähig ist Ihr Unternehmen?

März 2014 - Auf diese Frage haben die wenigsten kleinen und mittleren Unternehmen eine Antwort. Innovationspotenziale bleiben so meist unerkannt oder werden nur unzureichend genutzt. Doch die Förderung, Sammlung, Kommerzialisierung und Umsetzung von neuen Ideen entscheidet immer stärker über den Erfolg eines Unternehmens.

Die vom BMBF und dem ESF geförderte strategische Partnerschaft "Fit für Innovation" hat in Arbeitsgruppen das Innovationsmanagement erfolgreicher Unternehmen, darunter Bosch, Thyssen-Krupp, Siemens, OTTO und Volkswagen, untersucht und auf dieser Basis übertragbare Lösungsansätze entwickelt. Diese sind in der kostenlosen App "Fit für Innovation" abrufbar:

iOS: https://itunes.apple.com/de/app/fit-fur-innovation/id688215547?mt=8  
Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.cas.ffi&hl=de

Über die App erhalten Sie Zugang zu erfolgreichen Beispielen des Innovationsmanagements wie auch die Möglichkeit, Ihre Innovationserfahrungen mit anderen zu teilen.

Speziell für die neue App wurde jetzt auch ein Video entwickelt, das in das Thema einführt: http://www.entwickleideen.de/

Weitere Informationen: http://www.fitfuerinnovation.de


Ansprechpartner


  • Dr. Claudio Zettel

    • Telefonnummer: 0228 3821-1306
    • Faxnummer: 0228 3821-1248
    • E-Mail-Adresse: Claudio.Zettel@dlr.de