Der Aktionsplan DL 2020

Im Mittelpunkt des "Aktionsplans DL 2020" steht die Bündelung der Dienstleistungsforschung mit anderen Feldern fachlicher Forschung und der technologischen Forschung und Entwicklung. Er leistet damit einen Beitrag zur verstärkten Orientierung der fachlichen und technologischen Forschung auf Dienstleistungen und der Realisierung der daraus folgenden Potenziale für Wachstum und Beschäftigung.
  • Wettbewerb Energieeffiziente Stadt

    Städte sind in einem ständigen Wandel begriffen. Dieser Wandel wird in den kommenden Jahrzehnten durch massive demografische Veränderungen, durch Wertewandel sowie Veränderungen in der Arbeitswelt, der Mobilität, des Freizeitverhaltens und nicht zuletzt aufgrund technischer Entwicklungen stärker und schneller von statten gehen als je zuvor.
    [mehr] (URL: http://www.pt-ad.pt-dlr.de/de/853.php)
  • Wettbewerb Gesundheitsregionen der Zukunft

    Die Gesundheitswirtschaft nimmt in Deutschland derzeit eine zentrale gesellschaftliche und ökonomische Bedeutung ein: Sie stellt mit einem jährlichen Umsatz von rund 240 Milliarden Euro und 4,5 Millionen Beschäftigten nicht nur den größten Zweig der deutschen Wirtschaft dar, sondern erweist sich trotz der Wirtschaftskrise als robuster Markt mit stabilen Wachstumsraten. Allerdings ist die deutsche Gesundheitswirtschaft noch stark in Forschung, Entwicklung und Verwertung fragmentiert.
    [mehr] (URL: http://www.pt-ad.pt-dlr.de/de/987.php)
  • Mobilität und Assistenz in einer alternden Gesellschaft

    Der demografische Wandel verändert unser Land. So wird Deutschland im Jahr 2035 eine der ältesten Bevölkerungen der Welt haben. Mehr als die Hälfte der Menschen wird dann über 50 Jahre und jeder dritte Mensch älter als 60 Jahre alt sein. Das ist eine Herausforderung für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik.
    [mehr] (URL: http://www.pt-ad.pt-dlr.de/de/778.php)

Dokumente

Ansprechpartner


  • Klaus Zühlke-Robinet

    • Telefonnummer: 0228 3821-1311
    • Faxnummer: 0228 3821-1248
    • E-Mail-Adresse: Klaus.Zuehlke-Robinet@dlr.de